Direktion Kriminalität neu besetzt

Gruppenbild mit Dame (v.l.n.r.): Kreisdirektor Brügge, leitende Polizeidirektorin Heidi Fahrenholz Christian Kampa, Landrat Hans-Jürgen Petrauschke

Hans-Werner Winkelmann, der die Direktion Kriminalität 13 Jahre leitete, ist bei der Kreispolizeibehörde ausgeschieden. Seine Nachfolge tritt nun Kriminaldirektor Christian Kampa an.

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke begrüßte den „Neuen“ am heutigen Mittwoch (04.05.22). Kampa (55), Düsseldorfer, ist seit 1985 bei der Polizei des Landes NRW. In den 37 Jahren bei der Polizei hat er natürlich einiges absolviert. In Hagen leitete er die Kriminalinspektion 1 und anschließend eine Führungsstelle der Direktion Kriminalität in Düsseldorf. Drei Jahre als Leiter des Staatsschutzes und im Dezernat für islamistischen Terrorismus im Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen stehen auch in seiner Laufbahnbeschreibung.

Jetzt ist Christian Kampa für mehr als 180 Beschäftigte zuständig, die sich mit ihrem speziellen Fachwissen für die Sicherheit und Aufklärung sowie Verhinderung von Straftaten im Rhein-Kreis Neuss bemühen.