Plätze frei in „Gute Zeit“

Zusammenleben mit an Demenz erkrankten Menschen ist schwierig. Eine gute Möglichkeit für damit betraute ist die Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz in Meerbusch-Osterath, Café „Gute Zeit“. Dort sind nach der Wiedereröffnung aktuell mehrere Plätze nicht besetzt. Jeden Montag von 14 bis 17 Uhr im Caritashaus Hildegundis von Meer, Bommershöfer Weg 50, nehmen sich geschulte Ehrenamtliche der Menschen an, die an der Krankheit leiden. Hier können Angehörige Menschen mit Demenz hinbringen, die dann ein paar Stunden in Gesellschaft anderer erleben. Die Ehrenamtlichen organisieren nicht nur den Nachmittag, sie sorgen auch für Kaffee und Kuchen, lesen Geschichten vor, bieten Gymnastik an, spielen und singen mit den ihnen Anvertrauten.

Die Kosten für die Teilnahme können über den Entlastungsbetrag der Pflegeversicherung abgerechnet werden. Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es bei Sabine Eckstein, Leitung Sozialer Dienst, Caritashaus Hildegundis von Meer, Telefon-Nr. 02159 – 525-281 oder 02159-5250 (Rezeption) sowie eMail an Sabine.eckstein@caritas-neuss.de.